PRO und KONTRA: Ist E-Sport tatsächlich richtiger Sport?

Die Katholische Aktion (KA) der Diözese St. Pölten hat in Kooperation mit der NÖN ein wöchentliches Diskussionsformat entwickelt, um gesellschaftliche und soziale Themen von verschiedenen Standpunkten aus zu beleuchten. Diese Woche zum Thema: Ist E-Sport tatsächlich richtiger Sport? Wie weit reicht der Begriff? Zählt auch professionelles Videospielen als Sport?

 
 
 

6. Ökumenische Werktage im Bildungshaus St. Hippolyt

St. Pölten, 2.8.2021 (dsp/mb) Auf die 61 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die heuer zu den 6. Ökumenischen Werktagen ins Hiphaus St. Pölten  kamen, wartete ein abwechslungsreiches Programm. Der Bogen spannte sich von Dietrich Buxtehudes Kantate "Der Herr ist mit mir" über eine Friedensmesse mit Neuen geistlichen Liedern von J. S. Kreuzpointner bis hin zu Worship-Songs aus der Feder von Albert Frey.

Plenum mit Albert Frey
 

Vom 24. September bis 3. Oktober wird Österreich zehn Tage lang zum "Land der Bibel" - Veranstaltungen vor Ort und Online-Events aus Österreich und Südtirol bieten vielfältiges Programm

Österreich, St. Pölten, 30.07.2021 (KAP/dsp/mb) Die Bibel einmal anders entdecken: Das soll bei der "Bibel-Fest-Woche" von 24. September bis 3. Oktober in Österreich und Südtirol möglich werden. Als Höhepunkt und zum Abschluss der drei "Jahre der Bibel" wird es zehn Tage lang biblische Impulse unter dem Motto "Für jeden gibt es einen Zugang zur Bibel" geben. Pfarren, Schulen und andere Einrichtungen und Personen werden eingeladen, in dieser Zeit eigene Veranstaltungen rund um die Bibel zu initiieren.

Im Bibelgarten Tulln
 

St. Pölten, 29.7.2021 (dsp/mb) Unter dem Motto „WOMEN are the change – Corona als Prüfstand für Geschlechtergerechtigkeit und Systemwandel“ fand im Juli das zweite Jahr in Folge die Tagung der Leitungsfrauen der Kath. Frauenbewegung aus ganz Österreich und Südtirol online statt.

KFB-Sommertagung
 

St. Pölten, 27.7.2021 (dsp/mb) Die Katholische Männerbewegung (KMB) der Diözese St. Pölten unterstützt die „Soogut“-Sozialmärkte in Niederösterreich.

KMB unterstützt die steigenden Transportkosten (c) Ursula Oswald
 

St. Pölten, 26.7.2021 (dsp/mb) Die heilige Anna ist die Mutter Marias und damit Großmutter Jesu. Viele Kirchen im In- und Ausland sind nach ihr benannt. Ihr Gedenktag – und der ihres Ehemannes Joachim – ist der 26. Juli.

Hl. Anna mit der kleinen Maria - Seitenaltar in der Basilika Maria Dreieichen